Weil Helfen begeistert!

Engagement

Neues ausprobieren und wertvolle Kontakte knüpfen: Ehrenamtliches Engagement bedeutet schenken und beschenkt werden. Freud und Leid mit anderen zu teilen, gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen, Nächstenliebe zu zeigen und sich selbst mit den eigenen Fähigkeiten sinnvoll für andere einzusetzen. Diese Erfahrungen und Momente sind unbezahlbar und bereichernd. Auch für unsere Bewohner*innen und das gesamte Alexander-Stift-Team ist diese Unterstützung von unschätzbarem Wert. Dank den vielen ehrenamtlichen Helfer*innen, Freund*innen und Förder*innen können wir uns weiterentwickeln, Chancen nutzen und neue Projekte anstoßen. Dafür sagen wir Danke!

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner*innen vor Ort helfen Ihnen gerne weiter.

Zu den Standorten

Geschichten aus dem Alexander-Stift

  • Alltag im Alexander-Stift

Tag der Pflege: Wir sagen Danke

Am 12. Mai wird jedes Jahr der Internationale Tag der Pflege begangen. 2020 wurde sogar durch die WHO das Jahr der Pflege ausgerufen. Das hat die…

  • Mitarbeiter*innen hautnah

Markus Gunst erzählt - Traumberuf in der Pflege gefunden

Markus Gunst ist Altenpfleger aus Leidenschaft. Seit Eröffnung des Seniorenzentrums des Alexander-Stifts der Diakonie Stetten in Lorch im Jahr 2007…