Was wir bieten

Karriere

Unsere Mitarbeiter*innen geben jeden Tag aufs Neue das Beste für unsere Bewohner*innen. Dabei stellen sie sich immer wieder neuen Herausforderungen. Dieses hohe Maß an Engagement und Flexibilität ist für uns nicht selbstverständlich. Mit zahlreichen Benefits unterstützen wir unsere Mitarbeiter*innen und bauen das Angebot als Zeichen unserer Wertschätzung laufend weiter aus.  

Alle Vorteile auf einen Blick

Einarbeitung:

Unser Einarbeitungsprogramm begleitet Sie bei den ersten Schritten an Ihrem neuen Arbeitsplatz.

Förderung:

Mit einem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm stärken wir Ihre berufliche Entwicklung.

Sicherheit:

Bei uns erhalten Sie einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit sozialer Absicherung und Bezahlung nach Tarif.

Verständnis:

Wir berücksichtigen Ihre Lebensplanung bei der Dienstplanung und dem Stellenumfang.

Benefits:

Wir bezuschussen Ihr VVS-Ticket und bieten Ihnen eine größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Mitgestaltung:

Wir geben allen Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen einzubringen.

Extras:

Wir bieten z. B. günstiges E-Bike-Leasing oder  kostenloses Mineralwasser am Arbeitsplatz.

Gemeinschaft:

Regelmäßige Teambuilding-Events und Veranstaltungen stärken unseren Zusammenhalt.

Geschichten aus dem Alexander-Stift

  • Alexander-Stift

Internationaler Elternabend: "Karriere machen"

Umfassender Einblick für Jugendliche und Eltern internationaler Herkunft in den regionalen Ausbildungsmarkt

 

Am 1. Februar 2024 luden die Agentur…

  • Alexander-Stift
  • Neuigkeiten

Reinigungsroboter spart Wasser - Reinigungsroboter unterstützt im Seniorenwohnheim

Weissach im Tal, 18. Januar 2024 – Im Alexander-Stift der Diakonie Stetten in Weissach im Tal wird seit kurzem ein Reinigungsroboter durch die…

  • Alexander-Stift
  • Neuigkeiten

„In der Pflege ist es schon fünf nach zwölf“- Gaby Schröder in SWR 1 Leute zum Thema Pflegenotstand

Stuttgart, 16. Januar 2024 – In der Radio-Talksendung „SWR 1 Leute“ hat Geschäftsführerin Gaby Schröder über die Herausforderungen in der Pflege…