Aktuelle Informationen

Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Besucher*innen, liebe Angehörige,

das aktuelle Infektionsgeschehen und das steigende Risiko auf Ansteckung nehmen wir sehr ernst. Wir stehen im ständigen Austausch mit Behörden und Experten und passen unsere Maßnahmen laufend an. Zum Schutz unserer Bewohner*innen möchten wir Sie daher bitten, unsere aktuell geltenden Regelungen zu beachten und bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.

 

1. Besuchsmöglichkeiten im Alexander-Stift

Besuche von Angehörigen können unter Einhaltung aller nötigen Schutzmaßnahmen und im Rahmen der landesweit gültigen Corona-Verordnung in unseren Gemeindepflegehäusern und Seniorenzentren stattfinden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir angesichts der aktuellen Situation und zum Schutz unserer Bewohner*innen und Mitarbeitenden nur einen Besuch von maximal einer Person zulassen können.

Die Landesregierung hat die Corona-Verordnung aufgrund der hohen Inzidenzzahlen verschärft, d.h. Besucher*innen dürfen die Häuser nur betreten, wenn sie einen negativen Schnelltest nachweisen können und eine FFP2-Maske tragen. Weiterhin wurde bestimmt, dass die Schnelltests von unseren Mitarbeitenden durchgeführt werden müssen. Die Durchführung eines Schnelltests ist kostenlos und findet in unseren Häusern vor Ort statt. Selbstverständlich machen wir die Durchführung der Schnelltests an allen Standorten möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Testung aufgrund unserer knappen personellen Ressourcen nicht zu jeder Zeit garantieren können. Die Versorgung unserer Bewohner*innen hat für uns oberste Priorität. Damit die Abnahme des Tests vorbereitet und koordiniert werden kann, bitten wir Sie deshalb dringend um vorherige Terminabsprache mit der zuständigen Haus- und Pflegedienstleitung. Auf diese Weise können wir auch die Besuchszeiten besser planen und den Personenkontakt auf ein Minimum reduzieren. Informationen zur Durchführung der Antigenschnelltests finden Sie auf unserem Infoblatt im Downloadbereich weiter unten.

Bei einem Besuch sind nach wie vor bestimmte Sicherheits- und Hygienevorschriften zu beachten, wie z.B. die AHA-L-Regeln sowie das Tragen einer FFP2-Maske. Angehörige, die sich in einem vom RKI ausgewiesenen Risikogebiet aufgehalten haben, bitten wir, nach ihrer Rückkehr insgesamt 10 Tage von Besuchen in unseren Gemeindepflegehäusern und Seniorenzentren abzusehen.

Ein Besuch ist nicht möglich, wenn Sie Anzeichen eines Atemwegsinfektes, eines fieberhaften Infektes oder Kontakt zu einer mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten und/oder an diesem Virus erkrankten Person hatten.

Bitte gehen Sie auch weiterhin sehr sensibel mit dem Thema um und sehen Sie bei möglichen Symptomen von einem Besuch in unseren Gemeindepflegehäuser und Seniorenzentren ab. Alle aktuellen Regelungen sowie alle weiteren Informationen zur Durchführung der Schnelltests finden Sie im Downloadbereich weiter unten.

 

2. Aufnahme neuer Bewohner*innen möglich

Wir nehmen unter Einhaltung aller nötigen Schutzmaßnahmen an allen Standorten neue Bewohner*innen auf. Bei Aufnahme sollte ein negativer Test vorliegen – für alle weiteren Fragen können Sie sich gerne jederzeit an unsere Haus- und Pflegedienstleitungen vor Ort wenden.

Uns ist bewusst, dass diese Situation für alle Beteiligten ein hohes Maß an Verständnis und Mithilfe fordert. Dafür möchten wir uns auch bei Ihnen ganz herzlich bedanken. Bei all unseren Überlegungen und Maßnahmen steht für uns zu jeder Zeit das Wohl unserer Bewohner*innen und Mitarbeitenden im Vordergrund. Wir verfolgen aufmerksam die Entwicklungen in Deutschland und passen unsere Maßnahmen sowie unsere Notfallpläne laufend an die neuen Vorgaben an. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Homepage der Diakonie Stetten.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Merkblätter zum Download

Alle Infos auf einen Blick:

Hier finden Sie die aktuellen Hinweise für Besuchsmöglichkeiten in Einrichtungen des Alexander-Stifts zum Download. Wir bitten Sie herzlich um Ihr Verständnis für die notwendigen Schutz-Maßnahmen und um Ihre Mithilfe!

Die aktuellen Regelungen sind auch vor Ort in den Häusern ausgehängt bzw. ausgelegt.

Aktuelle Besuchsregelungen

Informationen für Gäste der Tagespflege und ihre Angehörigen

Infoblatt für Besucher*innen vor Anwendung eines SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltests 

Regelungen bei stundenweisem Verlassen der Einrichtung

Infoblatt für Besuche von Therapeut*innen und Dienstleister*innen

Vordruck Erklärung Gesundheit

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Zu Ihren Ansprechpersonen